Beschreibung

- Deckt ein großes Spektrum verschiedenster Tinten und Flüssigkeiten ab -

Der konstante Tintenstrom innerhalb der Zirkulationsstruktur entfernt Luftblasen und Verunreinigungen und verhindert die Sedimentation von Tinten mit großen Pigmenten. Der Druckkopf deckt im Vergleich zu konventionellen Druckköpfen einen großen Bereich an Viskositäten ab. Es ist verträglich mit Flüssigkeiten auf Öl-, UV-, Lösungsmittel- und WASSER-Basis.

- Hohe Produktivität und Kosteneffizienz -

Die extra große Druckbreite (108 mm) ermöglicht die Konfiguration von Druckbalken mit einer geringeren Anzahl an Druckköpfen. Entwickelt, um bei niedriger Spannung zu arbeiten, reduziert er die Anfangsinvestition in die Treiberelektronik und bietet gleichzeitig den zusätzlichen Vorteil eines niedrigen Energieverbrauchs. Durch isolierte Kanäle kann der Druckkopf bei hoher Frequenz (bis zu 37kHz) arbeiten und in bis zu 10 Graustufen mit Tropfengrößen von 13pl bis 225pl drucken. Die hohe Durchflussrate innerhalb der Zirkulationsstruktur stellt sicher, daß die Tinte ständig mit hoher Geschwindigkeit unmittelbar hinter den Düsen in Bewegung ist. Dadurch regenerieren sich die Düsen automatisch und sofort von Ablagerungen, wodurch eine routinemäßige Düsenreinigung während des Betriebs entfällt und der Tintenverbrauch deutlich reduziert wird. Die Tinte ist ständig im Umlauf, so dass ein Vorfüllen oder Spülen vor dem Druckvorgang nicht mehr erforderlich ist. Ein Stop-and-Go-Betrieb ist dadurch ohne weiteres möglich.

Die RC1536 gewährleistet einen langen und stabilen Betrieb ohne Tinten- oder Zeitverlust. Er ermöglicht Kunden höchstmögliche Produktivität.

RC1536 Druck mit einem Druckabstand von 20 mm:

https://youtu.be/9pVKFKh0lA4

 

RC1536-L Vertikaler Druck:

youtu.be/shHz4O42Sfw

 

RC1536 im CLEANJECTOR/INKTESTER von People &Technology:

youtu.be/qy8UpBC02e8

Video

Vertriebspartner